Stöbern Sie durch unsere Angebote (284 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Integrale Siedlungsentwässerung - Grundlagen un...
80,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Entwässerungssysteme in Siedlungen sind wesentliche Bestandteile der Abwasserbewirtschaftung. Sie sind überwiegend als geschlossene Kanalsysteme konzipiert und dienen der Sammlung und dem Transport des anfallenden Abwassers zu den Behandlungsanlagen. Das vorliegende Buch behandelt die Planung, den Bau und den Betrieb von Netzen der Abwasserableitung. Neben Ausführungen zu Berechnungsgrundlagen und -modellen für Kanalsysteme sowie zur Regenwasserbewirtschaftung werden die verschiedenen Entwässerungsverfahren vorgestellt und das Fremdwasserproblem erörtert. Ein gesondertes Kapitel befasst sich mit der Sanierung von Kanalnetzen. Die Reihe des Weiterbildenden Studiums ´´Wasser und Umwelt´´ führt ausgewählte Fachinhalte aus den Bereichen Hydraulik und Wasserbau sowie Siedlungswasserwirtschaft mit den Teilbereichen Abwasser und Wasserversorgung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Ingenieurbaustoffe
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Baustoffe erfüllen ihren Zweck, wenn sie richtig ausgewählt, hergestellt und verarbeitet sind. Sie bestimmen die Tragfähigkeit einer Konstruktion, die Gestalt, den Wärme- und Schallschutz, die Wasserdichtheit und den Widerstand gegen Temperatur- und Feuchtewechsel, und auch den Preis. Dieses Buch behandelt die wichtigsten Werkstoffe des Konstruktiven Ingenieurbaus. Es führt zunächst grundlegend in das mechanische Werkstoffverhalten, die rheologischen Modelle, die Bruchmechanik und die Transportmechanismen poröser Stoffe ein. Systematisch werden dann die Baustoffe jeweils mit ihrer Zusammensetzung und ihrem mechanischem Verhalten als Funktion von Belastungsart und -geschwindigkeit, Temperatur und Feuchte beschrieben. Großer Wert wird dabei auf eine vergleichende Betrachtung gelegt. Somit schlägt das Buch die Brücke zwischen Grundlagenwissen und Baupraxis, über welche konstruktive Ingenieure gehen können, denn sie sind verantwortlich für die richtige und optimale Auswahl und Verarbeitung der Werkstoffe, manchmal auch für deren Herstellung (z. B. Beton). Eine gründliche Kenntnis des mechanischen, physikalischen und chemischen Verhaltens ist hierfür Voraussetzung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Mathematik für Bauingenieure 1
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch hat die Vermittlung mathematischen Grundwissens für Studierende im Bachelor des Bauingenieurwesens zum Ziel. Es beinhaltet alle mathematische Grundlagen die im Bachelor notwendig sind. Die Darstellung der mathematischen Inhalte ist logisch nachvollziehbar, auf das Wesentliche beschränkt und durch zahlreiche Beispiele illustriert. Am Ende jedes Kapitels erfolgt für typische praktische Anwendungen die Ableitung mathematischer Modelle, ihre Bearbeitung mit bekannten Methoden und Verfahren und ihre vollständig durchgerechnete Lösung. Zahlreiche Übungsaufgaben, die zum Teil auch aus Klausuren entnommen wurden, sind zum Festigen des Lehrstoffes und zum Training gedacht. Die angegebenen Lösungen dienen der Selbstkontrolle. Damit sind die Aufgaben zum Selbststudium und als Klausurvorbereitung geeignet. Sie dokumentieren gleichzeitig, dass mathematische Lösungsmethoden in vielen Gebieten des Bauingenieurwesens Anwendung finden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Altersgerecht wohnen und leben im Quartier
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Damit Menschen auch künftig solange und so gut wie möglich im vertrauten Lebensumfeld alt werden können, muss ein Umdenken bei der Stadtentwicklung und Stadtplanung sowie in der Wohnungswirtschaft stattfinden. Wie sind Quartiere für die Zukunft gut aufgestellt? Was können gemeinschaftliche Wohnformen leisten? Und wie können Kommunikation und Kooperation dazu beitragen? Diese Fragen behandelt die Publikation. Gemeinschaftliche Wohnformen, alters- und generationengerechte Quartiersanpassung, Bewegungsräume und digitale Vernetzung im Quartier sind Modelle für ´´Aging in Place´´. Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft und Praxis zeigen Chancen, Herausforderungen und Perspektiven, die mit diesen Modellen verbunden sind. Die Bedürfnisse und Wünsche der wachsenden Gruppe der Älteren an das Wohnen, an ihre Quartiere und an die Stadt sind vielfältig. Vor allem das Wohnquartier rückt als wichtiger Bezugsraum des Lebens im Alter in den Blickpunkt. Als Akteure von ´´Aging in Place´´ sind insbesondere Stadtentwicklung und Stadtplanung, Wohnungswirtschaft und Einzeleigentümer, soziale Verbände und Initiativen sowie weitere zivilgesellschaftliche Akteure gefragt, Lösungsansätze zu entwickeln und umzusetzen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
BIM und Lean Construction
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

BIM und Lean Construction stellen zwei eigenständige und zugleich gut miteinander kombinierbare Arbeitsmethoden dar. Das Buch stellt beide Modelle vor, um im Anschluss die Chancen und Synergien bei gleichzeitiger Anwendung von BIM und Lean aufzuzeigen. Der Autor erläutert nicht nur, wie dadurch wertvolle Zeit gewonnen wird. Er erklärt auch, welche finanziellen Vorteile die Kombination beider Methoden einbringt, wie Risiken minimiert und Ressourcen nachhaltig geschont werden. Der Titel vermittelt zum einen wichtiges Praxiswissen zur Funktionsweise von BIM und Lean. Zum anderen erfährt der Leser über zahlreiche an der Realität orientierte Beispiele, wie er die Methoden möglichst reibungslos in das eigene Projekt bzw. Unternehmen implementieren kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Sharing-Ansätze für Wohnen und Quartier.
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Cluster-Wohnungen, Coworking Space, Shared Mobility - Sharing-Ansätze gelten als Zukunftstrend in der Wohnungswirtschaft und bieten zugleich zahlreiche Ansatzpunkte für eine nachhaltige Quartiersentwicklung. Doch wie sieht die Umsetzung in der Praxis der Wohnungswirtschaft in Deutschland aus? Lassen sich soziale gemeinsam mit ökologischen und ökonomischen Anforderungen der Nachhaltigkeit durch neue Modelle der Share Economy realisieren? Und welche Treiber und Hemmnisse der Transformation gibt es? Zahlreiche Praxisbeispiele zeigen, wie Sharing bereits vielfältig in Wohnkonzepte eingeflossen ist. Handlungsfelder sind etwa Wohnen, Wohnumfeld, Energie und Mobilität. Wohnungsunternehmen unterstützen Mieterinnen und Mieter, wenn sie kollaborative und nachhaltige Konsummodelle entwickeln. Sharing kann hier in vielen Fällen eine Win-win-Situation für Unternehmen und Mieterschaft bieten, zum Beispiel wenn mit Hilfe gemeinschaftlich nutzbarer Räume und optimierter Grundrisse niedrigere Wohnkosten möglich sind. Für manche Sharing-Innovation ist es jedoch notwendig, dass sich die Denk- und Verhaltensmuster bei Unternehmen wie Mieterschaft verändern. 25 Beiträge aus Wissenschaft und Praxis bieten einen breiten Einblick in das Themenfeld Wohnen und Share Economy. Sie diskutieren unter anderem, welche Wirkungen von Sharing-Ansätzen ausgehen und inwiefern sie die Transformation zu einer nachhaltigen Stadtentwicklung beflügeln können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Technische Hydromechanik 2
64,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Hier werden Berechnungsansätze, Lösungsmethoden und -verfahren zu speziellen Problemen der Technischen Hydromechanik bereitgestellt. Für die 2. Auflage wurden alle Inhalte umfassend aktualisiert. Neu aufgenommen wurden die Kapitel ´´Eis im Wasserbau´´ und ´´Feststofftransport´´. Wie in der Vorgängerausgabe veranschaulichen Praxisbeispiele und Illustrationen den Stoff. Dieser Band 2 ist Teil einer 4-bändigen Fachbuch-Reihe zur Technischen Hydromechanik. Band 1 behandelt Grundlagen, Band 3 ist als Übungsbuch konzipiert, Band 4 behandelt hydraulische und numerische Modelle. Aus dem Inhalt: Druckrohrnetzberechnung, Hydromechanik der Flüssigkeitsstrahlen, Theorie der Wellenbewegung auf Wasserflächen, Dichteströmungen, Feststofftransport sowie die Einwirkung von Eis auf Bauwerke und hydraulische Vorgänge.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Evaluierung der linearen und nichtlinearen Stab...
57,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Zuverlässigkeit softwaregestützter Tragwerksberechnungen ist von der Güte des Modells und der Genauigkeit der angewendeten Stabtheorie abhängig. Ein Buch für Aufsteller, Prüfer und Software-Entwickler, mit Referenzbeispielen zur anschaulichen Analyse der Fehlerursachen. Der Entwurf eines Tragwerks ist heute ohne den Einsatz moderner Software nicht mehr vorstellbar. Umfangreiche Überprüfungen von Stabtheorie und Berechnungsergebnissen durch die Verfasser belegen, dass der EDV-gestützte Entwurf eines Tragwerks grob fehlerhaft sein kann. Das vorliegende Buch klärt die Frage, wie wirklichkeitsnah die Resultate aktueller Stabstatik-Software ausfallen. Mit Hilfe zahlreicher Referenzbeispiele kann jeder Anwender diese Frage für die von ihm genutzte Software prüfen. Darüber hinaus wird ein Abriss der genauen geometrisch nichtlinearen Biegetorsionstheorie und deren Aufbereitung für die FEM dargestellt. In Teil 1 des Buches sind die Ergebnisse für zehn einfache Prüfbeispiele in Tabellen und Diagrammen übersichtlich zusammengestellt. Behandelt werden alle Teilprobleme der räumlichen Beanspruchung von Stäben und ihrer Interaktionen, wie zweiachsige Biegung, St. VENANTsche und Wölbkrafttorsion, Biegetorsion, Biegeknicken, Drillknicken, Biegedrillknicken und Durchschlagen sowie die Auswirkung von Imperfektionen. Dabei werden Einfeldbalken und gerade Durchlaufträger sowie Mehrstabsysteme mit biege- und torsionssteifen Knoten behandelt. In Teil 2 werden zum Verständnis der theoretischen Hintergründe die Grundlagen der nichtlinearen Stabstatik im Rahmen der Elastizitätstheorie unter Berücksichtigung großer Verschiebungen und Verdrehungen ausführlich dargelegt und an zahlreichen Beispielen erläutert. Große Verformungen sind zwar in der Ingenieurpraxis nicht die Regel, aber deren Einfluss auf die Qualität der Stabtheorie ist signifikant und keinesfalls generell zu vernachlässigen. Darüber hinaus wird die nichtlineare Erweiterung der Torsionstheorie als unverzichtbarer Baustein für eine allgemein anwendbare Stabstatik entwickelt. Dieses Buch ist ein unverzichtbares Hilfsmittel für Aufsteller und Prüfer von Standsicherheitsnachweisen sowie für Software-Entwickler. Es entspricht der Intention der zurzeit vom VDI entwickelten Richtlinie ´´Softwaregestützte Tragwerksberechnung´´, die - wie auch das Buch - zu einer verbesserten Qualität der Baustatik-Software und zu einer erhöhten Sorgfalt der Software-Anwender beitragen soll.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Dachziegel als historisches Baumaterial
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Handgefertigte Dachziegel aus gebranntem Ton faszinieren durch ihren Formenreichtum in regionaler und zeitlicher Entwicklung. Als Leistenziegel, Mönch und Nonne, Biberschwanz, Hohlpfanne und Krempziegel, aber auch als Feierabendziegel und Dachschmuck haben sie eine lange Tradition. Dieser Materialleitfaden möchte mit einem Gang durch die Baugeschichte zunächst die Entwicklungsstufen der Dächer in der Architektur und der sich daraus ergebenden Dachlandschaften aufzeigen, die einen wichtigen Bestandteil unseres baukulturellen Erbes darstellen. Die Dachziegelherstellung durchlief einen langen Weg vom handgefertigten Dachziegel, der wie zum Beispiel der Biberschwanz in der Form gestrichen oder wie die Hohlpfanne aus einem Blatt über einem hölzernen Modell geformt wurde. Später kam mit der Industrialisierung eine Vielfalt von maschinell hergestellten Strangdach- und Pressdachziegeln hinzu. Falzziegel wie der erste Herzziegel von Gilardoni und der berühmte Doppelmuldenfalzziegel Z1 vonLudowici sowie die schmückenden Villen- und Turmdachziegel des Historismus mit ihren Sonderziegeln für First und Ortgang waren Meilensteine in der Ziegeltechnologie und zählen heute zu den Klassikern. Für die moderne Dachziegelentwicklung stehen Modelle wie Flachdachpfanne, Flachkremper, Verschiebedachziegel und Solardachziegel. Ausführlich werden die hohe Kunst des Dachdeckers und die historischen Decktechniken von Fläche, Traufe, First und Ortgang beschrieben, aber auch die Eindeckung von Kehlen, Graten, Gauben und Türmen und welche Möglichkeiten es heute gibt, historische Dächer zu erhalten, zu reparieren und bei Bedarf Dachziegel aus Rückbau oder aus Neuanfertigung von spezialisierten Dachziegeleien und Manufakturen zu beschaffen. Dieser mit 225 Abbildungen reichhaltig illustrierte Ratgeber ist somit ein wichtiger Beitrag zur Denkmalpflege und zur Restaurierung von Altbauten, zur Bergung und Wiederverwendung von Dachziegeln, zu Ökologie und Ressourcenschonung. Ein Glossar, ein Überblick über die Vielfalt historischer Dachziegel und ihre regionale Verbreitungen sowie ein ausführliches Adressen- und Literaturverzeichnis runden diesen interessanten Materialleitfaden ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Fachkraft für Rauchwarnmelder: Praxiswissen und...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Fachbuch erklärt die in der DIN 14676: ´´Rauchwarnmelder für Wohnhäuser, Wohnungen und Räume mit wohnungsähnlicher Nutzung - Einbau, Betrieb und Instandhaltung´´ genannten Themen und informiert zusammenfassend über die gesetzliche Lage in den einzelnen Bundesländern. Diese DIN definiert die Mindestvoraussetzungen und Prüfungsinhalte für die Qualifizierung zur Fachkraft. Ein Blick ins Innere der verbreiteten Geräte und auf deren Spezifikationen gibt einen umfassenden und produktneutralen Überblick. Anhand verständlicher Erläuterungen und Grafiken wird das Thema ausführlich und praxisnah dargestellt und schafft somit die optimalen Voraussetzungen für die erfolgreiche Qualifikation zur Fachkraft für Rauchwarnmelder. Die 3. Auflage berücksichtigt die gesetzlichen Änderungen zur Rauchwarnmelderpflicht in Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und im Saarland. Überarbeitet wurden die Kapitel zur Rauchwarnmelder-Technik unter Einbeziehung der aktuell am Markt angebotenen Modelle sowie der im Entwurf vorliegenden Neufassung der Produktnorm für Rauchwarnmelder prEN 14604:2016. Die DIN 14676:2012 ist in der Originalfassung enthalten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot